Dosierklappe für Ventilsäcke



Typ WAMA-KVV

Die automatische WAGNER-Absackmaschine Typ WAMA-KVV ist geeignet zum Abfüllen von leicht rieselfähigen Produkten in Ventilsäcke.

 

 

 

Ausstattungsdetails

  • Die Dosierung erfolgt mittels Dosierklappe.
  • Unterschiedliche ATEX-Versionen sind lieferbar.
  • Die Maschine ist besonders anpassungsfähig an verschiedene Produkt- und Fließeigenschaften.
  • Die Dosierung erfolgt in 3 Stufen (Grob, Mittel und Fein).
  • Die Dosierklappe ist mit einem Spezialantrieb 4-20 mA versehen.
  • Dadurch kann der Öffnungsgrad der Klappe in jeder Dosierstufe separat, stufenlos eingestellt werden.
  • Die Bedienung mit 3 Potentiometern ist besonders einfach.
  • Die Umschaltung der Dosierstufen erfolgt durch die digitale, eichfähige Wiegeelektronik.
  • Das Leersackgewicht wird automatisch beim Starten weg tariert.
  • Die Maschine ist mit Toleranzkontrollen ausgestattet.
  • Bei unterschreiten der Minustoleranz kann automatisch nachdosiert werden.
  • Ventilstutzen für interschiedliche Ventilmaße sind lieferbar und leicht auszutauschen.
  • Unterschiedliche Ausführungen sind, je nach Anforderungen, lieferbar.
  • Wie alle WAGNER-Absackmaschinen, zeichnet sich auch das Modell WAMA-KVV durch eine besonders einfache und robuste Bauart sowie eine sorgfältige Verarbeitung aus.
  • Durchdachte Konstruktionen erleichtern die Reinigung und Wartung der Maschine.
  • Bei beschränkten, räumlichen Verhältnissen können sowohl die Bauhöhe wie auch die sonstigen Abmessungen angepasst werden.

 

Wählen Sie auch hier zwischen unseren Produktlinien "Basic" "Standard-Plus" und "Individual"


Prospekt herunterladen

Zum Kontaktformular