Volumetrisches Absacken für Ventilsäcke





Typ WAMA-VOL

Für alle Anwendungen, die keine gravimetrische, eichgenaue Abfüllung erfordern, gibt es als besonders preiswerte Alternative die automatische

WAGNER-Absackmaschine Typ WAMA-VOL.

Sie ist die ideale Lösung zum volumetrischen Absacken von gut rieselfähigen Pulvern und Granulaten in offene Säcke, oder in Ventilsäcke.

Durch den Verzicht auf eine Verwiegung ist es möglich, die komplette Abfüllung ausschließlich durch eine pneumatische Ablaufsteuerung ohne Elektrik zu realisieren.

 

 Ausstattungsdetails

  • Die Maschine kann mit einem fest definierten Volumen oder variabel für unterschiedliche Füllmengen ausgeführt werden.
  •  Durch eine, leicht in der Höhe verstellbaren, Rollenbahn können unterschiedliche Sacklängen verarbeitet werden.

  • Bei der Konstruktion wurde besonderer Wert darauf gelegt, dass der Sack in einer angenehmen Arbeitshöhe angeordnet ist, um unnötige körperliche Anstrengungen für den Bediener zu vermeiden.
  • Der produktberührte Bereich ist gut zugänglich und somit auch bei häufigem Produktwechsel gut zu reinigen.
  •  Die Maschine kann in Normalstahl, verzinkt, lackiert oder in Edelstahl geliefert werden.
  • Als Mobilversion ist es möglich die Maschine unter verschiedenen Abfüllstellen einzusetzen.
  •  Bei beschränkten, räumlichen Verhältnissen können sowohl die Bauhöhe wie auch die sonstigen Abmessungen angepasst werden.
  •  Unterschiedliche ATEX-Ausführungen sind lieferbar.
  • Die Maschine kann optional mit einem Folienschweissgerät oder einer Nähmaschine ausgestattet werden.
  • Wie alle WAGNER-Absackmaschinen, zeichnet sich auch das Modell WAMA-VOL durch eine besonders einfache und robuste Bauart sowie eine sorgfältige Verarbeitung aus.

 

 


Prospekt herunterladen

Zum Kontaktformular