Rollenhubtisch Typ WAMA-RH



Der WAGNER-Rollenhubtisch Typ WAMA – RH eignet sich hervorragend als ergonomische Produktionshilfe beim Verschließen von Säcken, Kartons mit und ohne Inliner, sowie Eimer Dosen und Fässer.

Er zeichnet sich durch seine Mobilität, Flexibilität und Bedienerfreundlichkeit aus und kann  auf jede Art von Gebindegrößen und Arten individuell angepasst werden.

Somit wird dem Bediener ein ergonomisches Arbeiten beim Befüllen mit anschließendem Verschließen der Gebinde ermöglicht.

Arbeitsweise:

Nach der Befüllung des Gebindes mit einer halbautomatischen
WAGNER-Absackmaschine, kann dieses auf den nebenstehenden Rollenhubtisch in einer bequem, angepassten Arbeitshöhe geschoben werden.
Das nächste Leergebinde kann dann zur Befüllung an der Absackmaschine angebracht werden.
Nun kann der Bediener das, auf dem Rollenhubtisch abgestellte, Gebinde verschließen, während bereits das nächste Gebinde von der Absackmaschine sauber und genau befüllt wird.
Säcke werden in der Regel mit einem Folienschweißgerät verschweißt, oder mit einer Handnähmaschine zugenäht.
Alternativ kommt auch ein Verschluss mit Clips oder Röteldraht in Frage.
Bei Eimern, Dosen und Fässern werden die Deckel entweder manuell oder automatisch aufgelegt und verschlossen.
Zusätzlich kann optional auch noch eine Etikettierung integriert werden.
Somit wird gleichzeitig die Produktivität gesteigert, und das Bedienungspersonal entlastet.

Ausstattungsdetails der ergonomischen Produktionshilfe:

  • Besonders robuste Bauweise.
  • Der Rollenhubtisch ist fahrbar und hat Feststellbremsen an beiden Lenkrollen.
  • Die hochwertigen PU Lenkrollen sorgen für einen leichten leisen Lauf.
  • Hydraulische Fußpumpe zum heben der Rollenbahn, und Handventil zum    senken.
  • Konsole für verschiedene Folienschweißgeräte, mit manueller Einstellung des Neigungswinkels.
  • Konsole für Handnähmaschinen mit Federzug.
  • ATEX-Ausführung mit leitfähigen Edelstahlrollen in V2A lieferbar.

Prospekt herunterladen

Zum Kontaktformular